Die Idee

Zu jeder WM und EM konnte man Fans anderer Nationen mit witzigen Kult-Fan-Artikeln beobachten und musste hilflos mit ansehen, wie sich ganze Völker gut gelaunt verkleideten.

So auch die Dänen, die besonders im Jahr 1992 durch ihre Wikingerhelme in dänischen Farben hervor stachen.

Der dänische Erfolg bei der damaligen EM war die Überraschung und der Wikingerhelm wurde weltweit bekannt.

Nun verkleideten sich auch zunehmend deutsche Fans mit sehenswerter Hingabe und fortan erschienen deutsche  Seeräuber, Cowboys und sogar deutsche Indianer in den Stadien.

So weit, so gut!

Aber irgendwie fehlte dem immer noch ein Bezug zu unserem Land!

Doch dann kam die Idee mit der Pickelhaube!



Warum preußische Pickelhauben?

Was für die Dänen der Wikingerhelm, für die Mexikaner der Sombrero und für die
Chinesen ihr Reishut, ist für die Deutschen die kaiserlich-preußische Pickelhaube.

So sieht man uns eben im Ausland: ordentlich, fleißig, diszipliniert - und mit
Pickelhaube auf dem Kopf!

Die Pickelhaube symbolisiert außerdem perfekt den Zusammenhalt der Fans und die gemeinsame Aufforderung an die jeweilige Mannschaft, sich die preußischen Tugenden auf die Fahne zu schreiben.

Disziplin, Fleiß, Tapferkeit, Mut und Geradlinigkeit  gehören zu den preußischen Tugenden,  die eine Mannschaft zum Erfolg führen wird.

 

Ausführliche Informationen zum Thema "Preußische Tugenden":

http://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Search?search=&fulltext=Suche  

Preußische Tugenden in die Suche eingeben. (Der direkte Link funktioniert leider nicht).


 

Unbedenklichkeitserklärung


Auf Grund vereinzelter Nachfragen:

Die Pickelhaube steht nicht für rechtsextreme Gesinnung!

Weder die Verherrlichung von Krieg und Militär, noch Rassenhass oder Ausländerfeindlichkeit verbergen sich hinter ihr.

Im Gegenteil: Preußen steht für fortschrittliches Denken und Handeln und für Toleranz gegenüber anderen Nationen und Religionen.

Tatsache ist : Die Pickelhaube wurde zu Beginn des 1. Weltkrieges aus dem Verkehr gezogen, weil sie für millitärische Zwecke überhaupt nichts taugte und seitdem wird sie nur noch als Karnevals und Scherzartikel verwendet !!!


Ganz nach dem Motto: „Die Welt zu Gast bei Freunden“.